Über idee38.de können Sie schnell und einfach Ihre Idee für die Region38 posten und die Vorschläge anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

“SmartRegion Region38″ Wird diskutiert

Vorfeldweg 1a, 38536 Meinersen, 38536 Meinersen, Deutschland (52.47064,10.35726)
07.06.2017, 09:49 | Eingereicht durch: Anonymer Nutzer

Der heutige Smart Region-Artikel ist eine sehr gute Anregung zu einem gemeinsamen Projekt Smart City Region38! Gemeinsamj mit Bürgern der Region, Medien, Wirtschaft und Verwaltung die Zukunftsregion REgion38 FÜR Bürger, Wirtschaft und Verwaltung zu schaffen! Die Digitalisierung schafft nicht nur große Herausforderungen, nein, sondern auch immens viele Möglichkeiten für Bürger und Wirtschaft. So sollte dieses Projekt sich an 7 Säulen (Smart Living, Smart Economy, Smart Learning, Smart Covernment, Smart Health, Smart Mobility, Smart Energy & Environment) orientieren und diese mit einbeziehen! Wichtig wäre, dass die Bürger wie auch Medien und Wirtschaft sowie die Verwaltung mit einbezogen werden! Bedeutungen und Vorteile demonstrieren sehr deutlich die SmartCity Vorzeigemodelle Santander und Wien sehr schön, dass diese nur unter Einbezug des Bürger zu richtig schönen Erfolgsgeschichten werden können! Da ich beruflich seit nun über 1 1/2 Jahren in dieses Thema eingebunden bin, weiß ich wie wichtig, spannend und spaßbringend diese Projekt “Gemeinsam die Zukunftgestalten” ist.

Finden Sie diese Idee nützlich?

-0
+1
Diesen Eintrag melden

Ein Kommentar

  1. 07. Juni 2017
    18:40
    Redakteur Dirk Kühn

    Liebe Leserin, lieber Leser! Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Idee mitgeteilt haben. Und die Idee, das Projekt Smart City auszudehnen auf die Region, ist klasse.
    Wir werden uns um ihren Vorschlag kümmern, wir werden potentielle Unterstützer und mögliche Förderer einladen, ihre Idee mit Ihnen und unseren Leserinnen und Lesern zu diskutieren!
    Das Ziel ist natürlich stets, dass eine gute Idee verwirklicht wird! Deshalb geben wir die Ideen auch weiter an jene Behörden, Verwaltungen oder Institutionen, die darüber entscheiden, ob die Idee verwirklicht wird. Auch die Politiker werden einbezogen!
    Wir bitten Sie um Verständnis, wenn es manchmal einige Zeit dauert, bis die ersten Schritte zur Realisierung folgen, und wir bitten auch um Verständnis, dass nicht jede Idee umgesetzt werden kann.
    Herzlichst
    Ihre Online-Redaktion



Anzeige
Anzeige
Anzeige